Der kleine internationale Verkehrsflughafen München-Augsburg bietet viele Möglichkeiten zum Erlernen der PPL oder weiterführender Lizenzen. Dort mischt sich kommerzieller Verkehr mit Schulbetrieb und sonstiger General Aviation ohne dass es zu Wartezeiten führt. Aufgrund der geringen Frequentierung sind ungestörte ILS-Anflüge möglich. In der Nähe befinden sich einige kleinere Flugplätze, auf denen ebenfalls völlig störungslos trainiert werden kann. Da in München-Augsburg alle Verfahren beachtet werden müssen, die auch an den großen Verkehrsflughäfen gelten, sind Sie nach dem Training dort für „alles“ gerüstet!

Nach einem guten Flugtag bietet es sich für Sie an, einen der schönen und nahegelegenen Biergärten zu besuchen um den Tag ausklingen zu lassen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen